Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Radfahrerin touchiert

Off
Off
Radfahrerin touchiert
Polizei sucht Zeugen
PLZ
32584
Polizei Herford
Polizei Herford

(jd) Eine Löhnerin fuhr gestern (8.6.) gegen 12.00 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Lübbecker Straße in Richtung Obernbeck. Beidseitig befindet sich an der Lübbecker Straße ein Gehweg, der für Fahrradfahrer freigegeben ist. Nachdem die Löhnerin zunächst den Seitenstreifen nutze, beabsichtigte sie etwa auf Höhe der Einmündung Brinkstraße für die weitere Fahrt den Gehweg zu nutzen. Als sie einen leichten Bogen fuhr, um im stumpfen Winkel die dortige Kante hochzufahren, touchierte ein bisher unbekanntes Fahrzeug ihr Fahrrad. Durch die Berührung an ihrem Hinterrad stürzte die Frau und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Fahrer des unbekannten Fahrzeugs setze seine Fahrt fort. Zur Klärung des Sachverhalts bittet die Polizei Herford, den Unfallbeteiligten oder mögliche Zeugen, sich unter 05221/8880 zu melden.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110