Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Sachbeschädigung an Schule

Off
Sachbeschädigung an Schule
Randalierer beschimpfen Zeugin
PLZ
32130
Polizei Herford
Polizei Herford

(jd) Eine 63-jährige Engeranerin beobachtete am Sonntag (10.1.) drei Jugendliche, die den Fahrradständer einer Schule in der Tiefenbruchstraße in ihren Vorgarten warfen und dann auf dem Schulgelände randalierten. Die Frau verständigte umgehend die Polizei und sprach die Gruppe auf das Geschehen an. Die drei dunkel gekleideten Jugendlichen, die zwischen 165 und 185cm groß sind, beleidigten die Frau zunächst, flüchteten dann jedoch zu Fuß in Richtung Sattelmeierstraße. Die eingetroffenen Beamten stellten fest, dass auf dem Schulgelände acht Gitterroste an einem Gebäude aus ihrer ursprünglichen Position gehoben und in einen knapp vier Meter tiefen Lichtschacht geworfen wurden. Die Roste wurden dabei beschädigt und der Lichtschacht wurde freigelegt. Er wurde umgehend gesichert, damit keine Gefahr für Fußgänger besteht. Die genaue Höhe des Sachschadens wird noch ermittelt. Die Polizei bittet weitere Zeugen, sich unter 05221/8880 zu melden.