Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Autofahrer kollidiert mit Fahrrad

Off
Autofahrer kollidiert mit Fahrrad
Zeugen gesucht
PLZ
32051
Polizei Herford
Polizei Herford

(jd) Die Besetzung eines Streifenwagens entdeckte gestern (11.1.) gegen 3.00 Uhr ein demoliertes Fahrrad, das sich am Straßenrand an der Laarer Straße befand. Auf der Fahrbahn lagen diverse Fahrzeug- und Fahrradteile. Darüber hinaus stellten die Beamten ausgelaufene Kühlerflüssigkeit sowie eine etwa 25 Meter lange Schleifspur fest, an deren Ende sich das Rad befand. Die Beamten leiteten umgehend die Suche nach möglicherweise verletzten Personen ein. Im Verlauf der weiteren Ermittlungen, entdeckten die Polizisten auf einem Parkplatz an der Zeppelinstraße einen Renault, der im vorderen Fahrzeugbereich stark beschädigt war und aus dem Kühlflüssigkeit auslief. Eine Überprüfung ergab, dass ein 42-jähriger Herforder den Pkw gefahren hat. Dieser gab den Beamten gegenüber an, dass er gegen ein auf der Straße gelegenes Rad gefahren sei. Wie das Fahrrad auf die Fahrbahn gelangte, ist noch Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Der Sachschaden an Auto und Fahrrad beträgt mehrere hundert Euro. Wir bitten dringend Zeugen, die Angaben zur Herkunft des Fahrrades oder auch zum Unfallhergang machen können, sich unter der Telefonnummer 05221-8880 zu melden.