Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Unbekannte gehen Fahrzeug an

Off
Off
Unbekannte gehen Fahrzeug an
Werkzeuge und Debitkarten entwendet
PLZ
32278
Polizei Herford
Polizei Herford

(jd) Am Mittwoch (19.1.) bemerkte ein 55-jähriger Mann aus Kirchlengern gegen 7.00 Uhr, dass die Heckklappen seines Peugeot geöffnet waren. Das Auto hatte er am Vorabend gegen 17.00 Uhr verschlossen am Bökensiekweg abgestellt. Aus dem Fahrzeuginneren fehlten mehrere hochpreisige Werkzeuge, unter anderem ein Akku-Schrauber und eine Flex. Zudem nahmen der oder die bisher Unbekannten die Geldbörse des Mannes mit, in der sich neben persönlichen Ausweisdokumenten auch seine Debitkarten befanden. Die Unbekannten haben noch in der Nacht die EC-Karte des Geschädigten genutzt und gegen 1.45 Uhr eine vierstellige Summe Bargeld abgehoben. Der Gesamtschaden liegt bei rund 1900 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die in der Nacht zu Mittwoch etwas Auffälliges beobachtet haben, um Kontaktaufnahme unter 05221/8880.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110